BlowerDoor - Luftdichtheitsprüfung

Eingebautes Luftdichtheitsmessgerät der neuesten Generation. Die Ansteuerung erfolgt per App und kann vier Geräte mit je 6000 m3/h ansteuern.

Die BlowerDoor wird in eine Außentür des Hauses eingebaut. Mit dem Ventilator wird nun im Gebäude ein Unterdruck von 50 Pascal erzeugt (entspricht dem Winddruck auf das Gebäude bei Windstärke 4 - 5). Die abgesaugte Luftmenge wird mit der BlowerDoor gemessen und darüber die Luftwechselrate bei 50 Pascal (n50 ) bestimmt.

 

.Eine luftdichte Gebäudehülle ist wichtig  zur

  • Minimierung der Energieverluste
  • Vermeidung von Tauwasser in der Konstruktion
  • Sicherstellung des Schalldämmmaßes und der Dämmwirkung von Bauteilen
Anemometer- Luftgeschwindigkeitsmessgerät

 Leckagen spüren wir per Hand und mit dem Luftgeschwindigkeitsmessgerät oder mit der Thermografiekamera auf.

Thermografiekamera

IfEM Ingenieurbüro für EnergieManagement
Technologiepark 13

33100 Paderborn

Telefon: +49 5251 29868-40

E-Mail: info(at)energieberater-pb.de

Sie erreichen uns zu folgenden Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag von 9:00 - 12:00 und von 14:00 - 16:00 Uhr

und Freitags von 9:00 - 14:00 Uhr

Referenzen

Wir lassen zufriedene Kunden sprechen. Sehen Sie, für wen wir bereits tätig werden durften.

Referenzen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© IfEM Ingenieurbüro für EnergieManagement GbR